UZH News
Mediadesk
Agenda
RSS-Feed

"nicht ganz unbearbeitet, aber doch unverarbeitet“: zur Ästhetik von Goethes Farbenlehre

Montag, 10. Dezember 2012, 16:15 Uhr

Vorlesung im Rahmen der interdisziplinären Vorlesungsreihe "Goethes Farbenlehre im Kontext Poetik - Kunst - Wissenschaft"

MitDr. Edith Anna Kunz (Université de Genève)
Ort Hauptgebäude, Karl Schmid-Strasse 4, 8006 Zürich
Raum: Grosser Hörsaal, KO2 F-180
VeranstalterDeutsches Seminar der Universität Zürich
Goethe-Gesellschaft Schweiz
Kontaktirmgard Thiel (Mail)