13th Symposium of the Zurich Center for Integrative Human Physiology (ZIHP)

Freitag, 1. September 2017, 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Das ZIHP organisiert jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem Doktoratsprogramm imMed ein Hauptsymposium, an dem sich Grundlagenforschende, klinische Forschende, und Doktorierende treffen, um ihre neusten Resultate im Bereich der integrativen Humanphysiologie vorzustellen und zu diskutieren. In Kurzvorträgen und einer Postersession erhalten junge Nachwuchsforschende die Möglichkeit, ihre aktuellen Forschungsergebnisse vor einem grösseren Publikum zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen, sowie sich mit anderen zu vernetzen.

MitHauptredner:
Prof. Dr. Roland Siegwart, Leiter des Autonomous Systems Lab am Institut für Robotik und Intelligente Systeme (IRIS) der ETH Zürich, Mitgründungsdirektor von Wyss Zurich
Prof. Dr. Olaf Strauss, Klinik für Augenheilkunde, Charité Berlin, Deutschland
Prof. Dr. med. Hans Hoppeler, Institut für Anatomie, Universität Bern
Prof. Dr. med. Anita Rauch, Direktorin des Instituts für Medizinische Genetik, Universität Zürich
Ort Universität Zürich Zentrum, Häldeliweg 2, 8044 Zürich
Raum: Hörsaal, HAH E 11
VeranstalterZIHP
KontaktStefanie Keiser (Mail)