Medien im digitalen Wandel – Fake News, Social Bots & Manipulation

Freitag, 15. September 2017, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Die Digital Society Initiative und das Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft der Universität Zürich führen in Zusammenarbeit mit dem Digital Festival eine öffentliche Diskussionsrunde zum digitalen Wandel der Medien durch. Die Veranstaltung ist kostenlos. Aufgrund beschränkter Platzzahl wird jedoch ein Eintrag auf der Gästeliste benötigt.

MitMarc Jäggi (Radio 1), Pascale Bruderer (Ständerätin), Ladina Heimgartner (Direktorin RTR), Prof. Abraham Bernstein (Direktor DSI, UZH), Linards Udris (Forschungsinstitut Öffentlichkeit und Gesellschaft, UZH)
Ort Kaufleuten, Pelikanplatz, 8001 Zürich
Raum: Festsaal
VeranstalterDigital Society Initiative
KontaktSarah Lechmann (Mail)