Sema-Musik und -AuffĂĽhrung mit dem Ensemble TĂĽmata

Sonntag, 14. Januar 2018, 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Die Kraft der Musik – Freude zu bereiten, eine heilsame Wirkung zu entfalten und die Seele zu beflügeln – steht im Zentrum des Ensembles Tümata. Diese Gruppe von Musikerinnen und Musikern bezieht sich auf den bekannten türkischen Musiktherapeuten und Sufimeister Rahmi Oruç Güvenç. Das Konzert entführt in Klangwelten, wie sie den an diesem Anlass auch aufgeführten Drehtanz der Derwische beseligend antreiben.
Platzzahl beschränkt. Anmeldung unter: E-Mail oder Tel. 044 634 90 11. Eintritt: Fr. 20.–/15.– (reduziert). Reservierte Karten mĂĽssen bis 15:15 Uhr abgeholt werden.

MitKonzert: Das Ensemble Tümata bezieht sich auf den bekannten türkischen Musiktherapeuten und Sufimeister Rahmi Oruç Güvenç.
Ort Völkerkundemuseum, Pelikanstrasse 40, 8001 Zürich
Raum: Hörsaal, PEA
VeranstalterVölkerkundemuseum Universtiät Zürich
KontaktGrazia Cantele (Mail)