myAgenda

Was ist myAgenda?

Mit myAgenda können UZH-Organisationseinheiten die für sie interessanten Veranstaltungen aus der Online-Agenda zusammenstellen und in ihre Website integrieren. myAgenda ist eine Dienstleistung für Organisationseinheiten der Universität Zürich und stellt eine Erweiterung des UniCMS dar. Abteilungen, die für Ihre Website nicht das UniCMS verwenden, können myAgenda mittels RSS-Feeds in ihre Website einbinden. Um myAgenda nutzen zu können, müssen Sie bereits als Benutzerin / Benutzer der Agenda registriert sein.

Ein Beispiel einer myAgenda finden Sie auf der Website des Philosophischen Semiars.

Wie funktioniert myAgenda?

Ein myAgenda-Konto kann von einem oder mehreren Benutzerinnen / Benutzern administriert werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine myAgenda-Liste zusammenzustellen. Automatisch sind alle Veranstaltungen, die die jeweiligen myAgenda-Administratorinnen / -Administratoren in die Agenda eingegeben haben, in der myAgenda-Liste enthalten. Weiter können bestimmte Veranstalter definiert werden, deren Veranstaltungen automatisch in die Liste aufgenommen werden. Drittens gibt es die Möglichkeit, einzelne Veranstaltungen individuell auf die Liste zu nehmen.

Sie können myAgenda auch verwenden, um interne Veranstaltungslisten auf Ihrer Website anzuzeigen. Dazu können Sie die Veranstaltungen bei der Eingabe als «intern» markieren. Solche Veranstaltungen erschienen nur auf Ihrer Website und nicht in der allgemeinen Agenda. Selbstverständlich können Sie interne und öffentliche Veranstaltungen in derselben Liste anzeigen.

Weshalb myAgenda?

An der Universität Zürich finden Tag für Tag zahlreiche für ein breites oder spezialisiertes Publikum interessante Veranstaltungen statt. Die Online-Agenda der Abteilung Kommunikation erfasst einen grossen Teil dieser Veranstaltungen. Viele werden jedoch nicht gemeldet und sind in der Online-Agenda nicht enthalten.

Zahlreiche Institute, Seminare und Abteilungen führen auf ihren Websites Veranstaltungslisten. myAgenda ermöglicht es Ihnen weiterhin, eine auf Sie zugeschnittene Auswahl der aktuellen Veranstaltungen anzeigen zu können. Dies sogar ohne dass Sie sich um technische Aspekte zu kümmern brauchen. Sie können Ihre Veranstaltungsliste einfach über das Internet verwalten.

Die Veranstaltungen erscheinen so nicht nur auf Ihrer Website, sondern sind auch in der Online-Agenda präsent. Das heisst, Sie werden auf der Universitäts-Homepage und auf den Grossbildschirmen in den Universitätsgebäuden angezeigt.

Interessiert?

Wenn Sie myAgenda nutzen wollen, müssen Sie sich zunächst als Benutzerin / Benutzer der Agenda registrieren. Anschliessend können Sie in der Agenda-Administration unter dem Menu-Punkt «myAgenda beantragen» ein myAgenda-Konto beantragen.

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten, die Ihnen myAgenda bietet. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Theo von Däniken
Seilergraben 45/49, 8001 Zürich
Telefon ++41 44 634 44 72
agenda@kommunikation.uzh.ch